Schnelleinstieg für Arbeitsuchende

Willkommen im Bereich Arbeitsuchende. Hier wollen wir Ihnen möglichst umfangreiche Informationen und Hilfestellungen bieten und gleichzeitig versuchen, Ihre wichtigsten Fragen vorab zu beantworten. Wenn Sie weitergehende Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Fallmanager bzw. Ihren Arbeitsvermittler. Diese Seiten können und sollen den direkten Kontakt mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner nicht ersetzen.

Im Rahmen der Aufgabenwahrnehmung „Grundsicherung für Arbeitsuchende“ nach dem Sozialgesetzbuch II – SGB II – ist das Kommunale Center für Arbeit – Anstalt des öffentlichen Rechts des Main-Kinzig-Kreises - (KCA) mit seinen vier Regionen in Maintal, Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern für die Betreuung und Vermittlung aller erwerbsfähigen langzeitarbeitslosen Frauen und Männer in der Region zuständig.

Mit unseren vielfältigen Angeboten und Diensten bringen wir langzeitarbeitslose Menschen und Berufsstarterinnen und –starter in Arbeit und geben ihnen damit neue Lebensperspektiven.

Die vier KCA-Regionen sind hierbei die Anlaufstellen für alle betroffenen Personen. Wir beraten und unterstützen Sie auf Ihrem Weg, schnell eine Ausbildung oder Beschäftigung aufzunehmen.

So helfen wir Ihnen

Unser Servicebüro als erste Anlaufstelle nimmt Ihre Antragsunterlagen auf Arbeitslosengeld II entgegen. Das Team im Servicebüro beantwortet Ihre Fragen zum Antrag und zum weiteren Vorgehen. Hier bekommen Sie auch bereits Termine mit Ihren späteren Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern.

In unserem Fallmanagement steht Ihnen dann ein persönlicher Begleiter zur Seite, um Sie auf dem Weg aus der Arbeitslosigkeit zu unterstützen. In intensiven Einzelgesprächen erarbeiten Sie gemeinsam Ihre Schritte in den beruflichen Wiedereinstieg.

Wir berücksichtigen Ihre gesamte Lebenssituation. So entsteht ein individuelles Konzept, mit dem wir eine berufliche Perspektive für Sie entwickeln und umsetzen. Das geht nur gemeinsam. Deswegen wird  Ihre aktive Mitarbeit vorausgesetzt.

In unserer Leistungssachbearbeitung prüfen wir anhand Ihres Antrages, ob und in welcher Höhe Ihnen Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II gewährt werden können. Deshalb ist es  wichtig, dass Sie uns Ihre persönliche und wirtschaftliche Situation vollständig darlegen und Veränderungen stets umgehend an Ihre KCA-Region melden.

Unsere Arbeitsvermittlung kennt die Unternehmen der Region nicht nur aus dem Telefonbuch, sondern ganz persönlich. Unsere Arbeitsvermittlungs-Teams bemühen sich für Sie um einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz,  der genau zu Ihren Stärken passt.

Tipps für die Stellensuche

Wir möchten gerne auch Ihre Eigeninitative bei der Jobsuche unterstützen. Auf den folgenden regionalen, überregionalen, branchenspezifischen und übergreifenden Internetportalen finden Sie zahlreich Jobangebote und freie Stellen. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen professionell überarbeiten möchten, steht Ihnen dafür auch unser offenes Bewerberzentrum zur Verfügung.